Gronau aktuell

"Tierische Welten" im Cafe Grenzenlos

29.07.2022

„Tierische Welten“ heißt die neue Ausstellung, die ab Diesntag, den 02. August im Cafe Grenzenlos zu sehen ist.

Margrita Effing aus Gronau ist die erste Künstlerin, die nach den dreiwöchigen Betriebsferien bis zum 29. September im Cafe ihre 17 Acrylbilder ausstellt.

Kreativ ist Margrita Effing seit über 30 Jahren aktiv, seit über 18 Jahren malt sie bereits einmal wöchentlich in einer Gruppe der VHS mit Dozentin Gabriele Spelimk.

Die Fertigstellung einiger Bilder dauerte über ein Jahr oder mehrere Jahre, an dem Margrita Effing immer wieder mit längeren Pausen an ihren Bildern arbeitet. Oft ändern sich die Ergebnisse des Bildes im Laufe der kreativen Tätigkeit, ergeben sich im Prozess der Malerei.

Die Grundlagen ihrer Bilder entstammen verschiedenen Impulsen.

Ob Urlaubserinnerungen, wie die Möwen aus Nordteich oder die Quelle, eine Urlaubserinnerung durch den Besuch des Montreal Aquariums in den USA gewonnen, zeigen fantastische Acrylmalereien.

Weiterhin zeigt eine Triologie von tierischen toten Fundtieren, eine Ratte, eine Elster und ein Kanarienvogel auf der heimischen Terrasse einen außergewöhnlichen Einblick in die tierischen Welten der Ausstellung.

Auch ein zugelaufener Hahn, eine Schlange und ein Rabe schaffte es auf die Leinwand der Künstlerin, sowie ein Frosch auf das Bild „Küss mich“.

Die Kunstwerke stehen auf Anfrage zum Verkauf.

Die Ausstellung "Tierische Welten" ist während der neuen Öffnungzeiten zu sehen. Die Öffnungzeiten haben sich wie folgt geändert: Montag Ruhetag, Dienstag bis Freitag von 14.00 Uhr - 17.30 Uhr, Samstag von 9.30 Uhr bis 14.00 Uhr und jeden ersten Sonntag im Monat von 9.30 Uhr bis 14.00 Uhr.

Foto: Margrita Effng mitte mit Annette Jüttner und Sandra Hüsing, Ehrenamtliche des Cafe´s Grenzenlos

zurück

Surftipps

 

 

 Veranstaltungen in und um Gronau

Veranstaltungen, News und Bilder aus Gronau

   

 Aktuelles in und um Epe

Veranstaltungen, News und Bilder aus Epe