Gronau aktuell

Afrika! Rückblicke in die Zukunft eines Kontinents

17.11.2021

Der erfahrene deutsche Afrika-Korrespondent blickt zurück auf vier turbulente Jahrzehnte – und entdeckt das Zukunftspotenzial des angeblich verlorenen Kontinents.

Bartholomäus Grill, legendärer Afrika-Korrespondent der ZEIT und des SPIEGEL, zieht Bilanz: Wo steht Afrika heute, was wird die Zukunft bringen? Trotz Armut und grassierender Korruption birgt Afrika gewaltige Potenziale: Es ist der rohstoffreichste Kontinent der Erde mit einem großen Reservoir an ungenutztem Agrarland. Und es hat eine junge, schnell wachsende Bevölkerung. Zudem eröffnet die digitale Revolution neue Horizonte. Zwar hat China überall seine Finger im Spiel, doch es kann afrikanische Lösungen geben für die afrikanischen Probleme, etwa durch die Rückbesinnung auf umweltschonende Produktionsformen und wirtschaftliche Alternativen zur westlichen Wachstumsreligion. Kann eine »zivilisatorische Wende« zur Rettung unseres Planeten von Afrika ausgehen? Aufgrund von Beobachtungen und Begegnungen, anhand packender Reportagen zeichnet Bartholomäus Grill das Bild eines vielschichtigen Kontinents im Aufbruch.

Bartholomäus Grill, geboren 1954, berichtet seit mehr als 25 Jahren aus Afrika für deutschsprachige Medien. Ein Journalist, der die Geschichte der Länder genauso kennt wie ihren Alltag. Von 2005 bis 2009 war Grill afrikapolitischer Berater von Bundespräsident Horst Köhler. Als Redakteur und Autor erhielt Grill verschiedene Preise und Auszeichnungen, u. a. den renommierten "Henri-Nannen-Preis" 2006 in der Kategorie Reportage. Sein Buch „Afrika! Rückblicke in die Zukunft eines Kontinents“ ist erschien im September 2021 im Siedler-Verlag.

Die Lesung wird in Kooperation mit dem Freundeskreis Bagamoyo e.V. angeboten. Sie wird gefördert von Engagement Global aus Mitteln des Landes Nordrhein-Westfalen.

Die Veranstaltung beginnt am Donnerstag, 18. November um 19.00 Uhr in der Stadtbücherei Gronau, Parkstraße 1. Der Eintritt beträgt 5,00 Euro. Es gilt die 3G-Regel. Eine Anmeldung bei der VHS (Tel.: 02562 12 666, vhs@gronau.de) oder in der Stadtbücherei (Tel.: 02662 12 450) ist erforderlich.

zurück

Surftipps

 

 

 Veranstaltungen in und um Gronau

Veranstaltungen, News und Bilder aus Gronau

   

 Aktuelles in und um Epe

Veranstaltungen, News und Bilder aus Epe