Gronau aktuell

Mit dem DRK durch das Jahr

17.01.2022

Sechs DRK-Kitas aus Gronau und Epe machen sich mit rund 90 Mitarbeiter/innen und über 300 Kindern auf den Weg im Kindergartenjahr 2022 um das Trägerprofil des Deutschen Roten Kreuzes zu schärfen.

Was unterscheidet einen DRK-Kindergarten von anderen Kindergärten? Es sind die sieben Rot-Kreuz-Grundsätze, die den Unterschied machen.

Die Grundsätze Menschlichkeit – Unparteilichkeit – Neutralität – Unabhängigkeit – Freiwilligkeit – Einheit – Universalität werden spielerisch mit den Handpuppen Henry und Mischi und den DRK - Bildungseinheiten in die Kindergartengruppen transportiert.

Die DRK Kitas Wirbelwind, Pusteblume, Rappelkiste, und die DRK-Familienzentren die Kleinen Strolche, Kinderladen Kunterbunt und „Zum Regenbogenland“ haben dazu eine Jahresplanung erarbeitet, die durch die wichtigsten Rotkreuztage des Jahres führen.

Der Auftakt wird am Weltrotkreuztag am 25. Januar 2022 gestartet, denn der DRK Dachverband wurde am 25.02.2021 in Bamberg gegründet. Der 101 Jahrestag wird in den sechs DRK-Kitas mit einem roten DRK-Frühstück und dem Besuch von der Handpuppe Henry gefeiert, der den Kindern die Geschichte „Wie das Deutsche Rote Kreuz entstand“ erzählt.

In der Woche nach dem 08. Mai bis zum 14. Mai wird an den Rotkreuztag, genauer dem Weltrotkreuz- und Rothalbmondtag erinnert. Der 08. Mai ist der Geburtstag von Henry Dunant, der im Jahr 1828 geboren wurde. In dieser Festwoche wird mit Kuchen und Geburtstagslied der Geburtstag von Henry Dunant gefeiert. Spannende DRK-Spiele, Kinderschminken, DRK-Bulli fahren und der Besuch und die Besichtigung des DRK-Zentrums stehen auf dem Programm.

Vom 30. Mai bis zum 03. Juni wird mit der Aktion Soziale Socke in allen DRK-Kitas Altkleiderspenden während der Öffnungszeiten gesammelt.

Der Blutspendetag am 14. Juni informiert die Kinder mit dem Bilderbuch „Henry bei der Blutspende“. Liebevoll illustrierte Bildkarten zum Thema Blutspende informieren die Kinder über: Warum sind die Blutspenden so wichtig?“, Wofür werden Blutspenden benötigt? und Woraus ist unser Blut zusammengesetzt?

Der Welt Erste Hilfetag am 11. September wird in den Kitas mit der DRK Teddyklinik aus der Kiste gefeiert. Gemeinsam gehen die Kinder mit ihrem Kuscheltier zu den Teddy-Docs.

Nach der Anmeldung durchlaufen die Kinder mit ihren Stofftieren die Untersuchung, die Behandlung und die Apotheke.

Die Kinder helfen mit das Kuscheltier gesund zu machen!

Somit werden dieThemen Gesundheit, Vorsorge, Untersuchung und Behandlung spielerisch bekannt gemacht.

Am Ende des Jahres wartet zu Weihnachten eine tolle Weihnachtsüberraschung auf die Kinder – natürlich zum Thema DRK.

Foto: Mitarbeiter/innen aus sechs Kitas

zurück

Surftipps

 

 

 Veranstaltungen in und um Gronau

Veranstaltungen, News und Bilder aus Gronau

   

 Aktuelles in und um Epe

Veranstaltungen, News und Bilder aus Epe