Familienzentrum Wittekindshof – Grabkowskystraße

55 Kinder lernen und spielen in dem modernen Familienzentrum an der Volker-Grabkowsky-Straße, einer Stichstraße der Müllerstraße. Träger der Einrichtung, ist die diakonische Stiftung Wittekindshof. Das Familienzentrum ist ein Ort der Begegnung für Menschen verschiedener Kulturen und Religionen, für Menschen mit und ohne Behinderung.

 

 

In der Kindertagesstätte gibt es drei integrative Gruppen

Igelgruppe (Krippengruppe) – für zehn Kinder unter drei Jahren

Fuchsgruppe – für 20 Kinder unter drei Jahren bis zur Einschulung

Hasengruppe- für 25 Kinder von drei Jahren bis zur Einschulung

Jeder Gruppe stehen ein Gruppenraum, Nebenräume zum Spielen und Schlafen, ein Garderobenbereich und ein Sanitärbereich zur Verfügung.

 

 

 

Darüber hinaus stehen den Kindern weitere Räume zur Verfügung. Das sind:

  • Turnhalle mit Geräteraum
  • Küche
  • Kinderrestaurant
  • Therapieraum

 

Es gibt ein naturnahes Außenspielgelände, das vielfältige Erfahrungsmöglichkeiten bereithält. Im Garten gibt es ein Hochbeet, welches gemeinsam mit den Kindern bepflanzt und gepflegt wird.

Zielsetzung

Ausgangspunkt unserer Arbeit ist es, jedes Kind so zu fördern, wie es in der individuellen Bedarfslage benötigt wird. Dabei richten wir uns nach dem Prinzip der Inklusion. Dies bedeutet:

  • die Berücksichtigung der individuellen Bedürfnisse aller Kinder
  • gemeinsames Leben und Lernen aller Kinder
  • Bereitstellung notwendiger Ressourcen entsprechend dem Förderbedarf als gleiches Recht für alle Kinder
  • eine intensive und dialogische Erziehungspartnerschaft mit allen Eltern
  • Chancengleichheit und Bildungsgerechtigkeit
  • Prävention vor Rehabilitation

Für jedes Kind wird eine Bildungsdokumentation und eine Portfoliomappe erstellt. Einmal im Jahr findet für jedes Kind ein Elterngespräch statt, in dem die Bildungsdokumentation des Kindes individuell besprochen wird.

Kooperation mit der Lindenschule:

Das Familienzentrum Wittekindshof-Grabkowskystraße grenzt an das Gelände der Lindenschule. Einmal im Monat findet ein übergreifendes Angebot mit einigen Kindern der Lindenschule statt. Im Nachmittagsbereich wird im Wechsel, durch das Team vom Familienzentrum oder von der Lindenschule ein Angebot für und mit den Kindern geplant. Die Leitungen der beiden Einrichtungen sind im engen Austausch und erarbeiten weitere Kooperationsmöglichkeiten.

Team

Das Team besteht aus 11 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern.

  • Staatlich anerkannte ErzieherInnen
  • Staatlich anerkannte HeilerziehungspflegerInnen
  • Motopädin
  • ErzieherInnen im Anerkennungsjahr
  • Hauswirtschaftskraft (ausgelagerter Arbeitsplatz aus der Werkstatt für Menschen mit Behinderung vom Wittekindshof)

Betreuungszeiten (Montag-Freitag)

25 Stunden       07:30 Uhr bis 12:30 Uhr
35 Stunden (geteilt)  

07:30 Uhr bis 12:30 Uhr und

14:00 Uhr bis 16:00 Uhr

35 Stunden (Block)   08:00 Uhr bis 15:00 Uhr
45 Stunden   07:30 Uhr bis 16:30 Uhr

 

Öffnungszeiten der Einrichtung von montags bis freitags von 07:30 Uhr bis 16:30 Uhr.

Hier der Klick zu unserer Homepage (www.wittekindshof.de)

Ansprechpartner: Frau Kißing
Email:
Telefon: 0 25 62/ 99 13 80 10
Anschrift: Familienzentrum Wittekindshof - Grabkowskystraße
Volker-Grabkowsky-Straße 7
48599 Gronau

 

zurück

Einstellungen

Hier können Sie die Anzeige auf einen bestimmten Stadtteil begrenzen.

Stadtteil:

Öffnungszeiten:

Surftipps

 Literaturkita- Wenn eine Kita die Arbeit mit Büchern als wichtig einstuft und im pädagogischen Alltag umsetzt, kann sie das Zertifikat „Literaturkita NRW“ erwerben

Ein Ratgeber

der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung für Eltern zur kindlichen Entwicklung vom 1. bis zum 6. Lebensjahr

http://www.tigerkids.de/

TigerKids -Kindergarten aktiv-ist ein bundesweit erfolgreiches Programm zur Bewegungs- und Ernährungserziehung in derzeit etwa 4.000 KiTas.Ein Projekt der Stiftung Gesundheit in Kooperation mit der AOK

 Verkehrswacht bietet sowohl Tipps für Eltern in puncto Verkehrssicherheit als auch spannende Seiten für Kinder im Vor-und Grundschulalter.

 Blinde Kuh - Die Suchmaschine für Kinder im Netz bietet Anregungen  rund ums Malen, Lernen, Geschichte, Musik und mehr