DRK Familienzentrum „die kleinen Strolche“

Konzept und Besonderheiten

Lernen mit Kopf, Herz und Hand, die Integration von Kindern mit Handicap und von mehrsprachigen Kindern, die Vermittlung von Werten, die Bildung von sozialen, praktischen, kognitiven und künstlerischen Fähigkeiten und vieles weitere mehr.

Dies sind die Aufgaben, die wir als Rotkreuz- Einrichtung im Sinne der Kinder und ihrer Familien gerne erfüllen und die in unserem Leitbild für Kindertagestätten zum Ausdruck kommen.

Der Leitgedanke unserer pädagogischen Arbeit ist die Wertschätzung des Kindes in seiner Einzigartigkeit und die individuelle und ganzheitliche Förderung und Begleitung seiner Fähigkeiten.

Eng verbunden mit den Leitsätzen des Deutschen Roten Kreuzes und nach den Richtlinien des gesetzlichen Bildungsauftrages ermöglicht diese Grundhaltung unserem pädagogischen Personal eine bestmögliche Förderung der Kinder.

Unsere Angebote

  • Bildungsdokumentationen
  • Elternsprechnachmittage
  • Elternabende
  • Elterncafe
  • Altersentsprechende Projekte
  • Wöchentliche Bewegungsangebote
  • Interkulturelle Bildungsarbeit
  • Zusammenarbeit mit verschiedenen Institutionen nach Bedarf der Kinder im Bereich Bildung, Gesundheit und Soziales
  • Ferienbetreuung

Wir nehmen die Bedürfnisse, Interessen und Wüsche der Kinder ernst und machen sie zum Ausgangspunkt unserer Arbeit!

 

Räumlichkeiten

Die großzügige Architektur unseres modernen Gebäudes mit einer eigenen Turnhalle und das weitläufige, gut ausgestattete Außengelände machen es den Kindern leicht, sich hier wohl zu fühlen. Unsere Räume sind liebevoll gestaltet. Jede Gruppe verfügt über einen großzügigen Gruppenraum, Neben- und Schlafraum.

 

Gruppen der Einrichtung

Unser engagiertes und fachlich qualifiziertes Team betreut und begleitet liebevoll die Kinder im Alter von 2 bis 6 Jahren in zwei Gruppen:

Blaue Gruppe: Kinder im Alter von 2 bis 6 Jahren

Grüne Gruppe: Kinder im Alter von 2 bis 6 Jahren

 

Betreuungszeiten

Wir bieten Betreuungszeiten von 25, 35 und 45 Stunden an und sorgen für schmackhafte und gesunde Frühstücks und Mittagsverpflegung. Eine Buchung von 35 Stunden in Kompaktzeit ist ebenso möglich.

Öffnungszeiten

Montags bis freitags

07:30 Uhr bis 16:30 Uhr

Kooperationspartner und Zertifizierung

Die Zusammenarbeit mit anderen Einrichtungen und Diensten, wie beispielsweise der Kneipp-Verein in Gronau, unterstützt die Arbeit mit den Kindern und hilft, das pädagogische Vorgehen aufbauend zu organisieren.

Unsere DRK- Kita ist als FARITRADE- Kita zertifiziert.

Kontakt

Ansprechpartner: Frau Kauß und Frau Talarico
Email:
Telefon: 0 25 62/ 9 13 63 00
Anschrift: Königstr. 123
48599 Gronau

 

zurück

Einstellungen

Hier können Sie die Anzeige auf einen bestimmten Stadtteil begrenzen.

Stadtteil:

Öffnungszeiten:

Surftipps

 Literaturkita- Wenn eine Kita die Arbeit mit Büchern als wichtig einstuft und im pädagogischen Alltag umsetzt, kann sie das Zertifikat „Literaturkita NRW“ erwerben

Ein Ratgeber

der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung für Eltern zur kindlichen Entwicklung vom 1. bis zum 6. Lebensjahr

http://www.tigerkids.de/

TigerKids -Kindergarten aktiv-ist ein bundesweit erfolgreiches Programm zur Bewegungs- und Ernährungserziehung in derzeit etwa 4.000 KiTas.Ein Projekt der Stiftung Gesundheit in Kooperation mit der AOK

 Verkehrswacht bietet sowohl Tipps für Eltern in puncto Verkehrssicherheit als auch spannende Seiten für Kinder im Vor-und Grundschulalter.

 Blinde Kuh - Die Suchmaschine für Kinder im Netz bietet Anregungen  rund ums Malen, Lernen, Geschichte, Musik und mehr